Design R&S Emmegi

Sitzungssessel Sesselkollektion in drei verschiedenen Rückenlehnenhöhen. Die Struktur verfügt über Seiten- und Querelemente aus Aludruckguss, die untereinander verbunden dem elastischen Netz der Sitzfläche ausreichend Spannung und notwendigen Halt geben. Folgende Ausführungen sind erhältlich: glanzpoliertes Aluminium oder schwarz bzw. weiß lackiert. Die Armauflage der aus Aludruckguss gefertigten Armlehnen ist gepolstert und auf den Sitz farblich abgestimmt bezogen. Sitz
und Rückenlehne bestehen aus einem durchgehenden Aufbau mit einem an der Alustruktur befestigten Elastiknetz, das vorderseitig mit Stoff oder Leder bezogen und mit horizontalen Nähten abgesetzt ist. Das haltgebende Elastiknetz passt sich dem Körper des Benutzers so an, dass die Wirbelsäule richtig gestützt wird. Vierfach verstellbarer, versetzter Schwingmechanismus mit Abdeckung in Glanzausführung, Einstellung des körpergewichtsabhängigen Gegendrucks mittels seitlichem Teleskophebel und Antishock-Ver-/Entriegelungssystem. Alternativ ist auch ein Synchro-Mechanismus mit Antishock- Ver-/ Entriegelungssystem und Einstellung des körpergewichtsabhängigen Gegendrucks der Rückenlehne erhältlich. Die Version mit Höhenverstellung oder mit automatischem Rücklauf ist mit einem unter dem Sitz befestigten Gabelblatt aus Aludruckguss ausgestattet. 5-armiges Fußkreuz aus Aludruckguss. Das Untergestell aus
Glanzaluminium oder weiß verfügt über selbstbremsende Ø 60 mm-Gummirollen mit doppelter Lauffläche für harte Böden, das schwarze Untergestell besitzt harte Rollen für Teppich- oder Linoleumböden Ø 65 mm.Ergänzt wird die Serie von einem Kufengestell aus ovalem Stahlrohr in den
Ausführungen verchromt oder lackiert.

Brandverhalten auf Anfrage: Zulassung in die Klasse 1IM durch das Innenministerium (mit Kunstlederbezug)

Belastungstest Drehsessel: EN 1335 Typ “C”

 

Ausführungen Füsse / Stuhlmodelle / Masse:

basic

 

basic1

 

basic2